Research Assistant for Research Unit 2

Marcel Siepmann, M.A.

Ehemalige Mitarbeiter

Käte Hamburger Kolleg / Centre for Global Cooperation Research
Schifferstr. 44
47059 Duisburg
Deutschland

Tel:  +49 (0)203 379-5261
Fax: +49 (0)203 379-5276
E-mail: siepmann@spam protectgcr21.uni-due.de

Forschungs-schwerpunkte

  • Geschichte Europas des 19. und 20. Jahrhunderts
  • Transnationale Geschichte / Global History
  • Europäische Erinnerungskultur

Vita

03/2012-05/2012 Mercator Research Center Ruhr (Mercur)
Bereich Förderprogramme
Wissenschaftliche Hilfskraft
02/2012-05/2012 Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI), Bundesministerium für Umwelt
Projekt: Gesellschaftlicher Wohlstand, ökologische Gerechtigkeit und Transformation zur Nachhaltigkeit
Wissenschaftliche Hilfskraft
08/2011-04/2012 Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI)
Projekt: Klimainitiative Essen. Handeln in einer neuen Klimakultur
Wissenschaftliche Hilfskraft
08/2009-07/2011 Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI)
Project: Europäische Geschichtspolitik bei Direktor Prof. Leggewie
Studentische Hilfskraft
04/2007-06/2009 Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI)
Humanism-Projekt bei Direktor Prof. Jörn Rüsen
Studentische Hilfskraft
2002-2007 Behindertenreferat Essen
Betreuer und Übersetzer

Publikationen

Siepmann, Marcel (2012): Voltaire in: Claus Leggewie / Marcel Siepmann u.a. (Hrsg.): Schlüsselwerke der Kulturwissenschaften, Bielefeld: transcript Verlag

Siepmann, Marcel (2012): Reinhart Koselleck in: Claus Leggewie / Marcel Siepmann u.a. (Hrsg.): Schlüsselwerke der Kulturwissenschaften, Bielefeld: transcript Verlag

Siepmann, Marcel (2012): Max Weber in: Claus Leggewie / Marcel Siepmann u.a. (Hrsg.): Schlüsselwerke der Kulturwissenschaften, Bielefeld: transcript Verlag

Siepmann, Marcel (2012): Das Haus der europäischen Geschichte. Ein europäisches Museumsprojekt in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht

Siepmann, Marcel (2012): Europäische Erinnerung und die Herausforderung der Globalisierung. Plädoyer für eine zeitlich-räumliche Öffnung des geplanten Hauses der Europäischen Geschichte in: Vorgänge, Heft 2/2012

Siepmann, Marcel (2009): Europabilder. Innen- und Außenansichten. Tagungsbericht, 04.12.2008-05.12.2008, Essen, in: H-Soz-u-Kult, 24.03.2009

Seminare und Konferenzen

  • „Das Haus der Europäischen Geschichte in Brüssel – ein europäischer Erinnerungsort?“, Vortrag gehalten am Institut für Deutschlandforschung der Ruhr-Universität Bochum, am 09.12.2011

Jennifer Apé, B.A.

Dr. Markus Böckenförde, LL.M.

Andrea Bosserhoff

Susanne Brunnbauer, B.A.

Marie Abla Dikpor, B.A.

Saina Klein, B.A.

Philipp Michaelis, M.A.

Patricia Rinck, M.A.

Matthias Schuler, M.A.

Dr. Katja Freistein

Dr. Frank Gadinger

Prof. Dr. Volker M. Heins

Tobias Niclas Schäfer, B.A.

Elena Simon, M.A.

Eva Marie Trösser, M.A.

Dr. Christine Unrau

Daniela Weißkopf, B.A.

Carla Gierich, M.A.

Freya Köhler, M.A.

Rakchanok Chatjuthamard, M.A.

Till Christofzik, B.A.

Julia Fleck, B.A.

Juliana Fischer, B.A.

Martin Wolf, M.A.

Prof. Dr. Tobias Debiel

Prof. Dr. Claus Leggewie

Prof. Dr. Dirk Messner

Prof. Dr. Jan Aart Scholte

Prof. Dr. Sigrid Quack

Dipl.-Soz. Wiss. Uwe Amerkamp

Senyurt Isbecer

Dr. Rainer Baumann

Hannah Bollig

Dr. Rainer Baumann

Tina Berntsen, M.A.

Magdalena Albers, B.A.

Luis Aue, MSc, MSc

Kristine Avram, M.A.

Wren Chadwick, B.A. J.D.

Patrick Clasen, B.A.

Lena Delfs

Daniela Dietmayr, B.A.

Nina Fink, B.A.

Niklas Graf, B.A.

Ingo Haltermann, M.A.

Florian Heimes

Fentje Jacobsen, M.A.

Nele Kortendiek, M.Sc.

Jonas Krischke

Nadja Krupke, M.A.

Annegret Kunde, M.A., M.P.S.

Max Lesch, M.A.

Tim Linka, B.A.

Anika Mahla, B.A.

Dennis Michels, M.A.

Denis Neumann, M.A.

Stefanie Ostheimer, M.A.

Pol Bargués Pedreny, M.A.

Franziska Perlick, B.A.

PD Dr. Alexandra Przyrembel

Jana Rademacher, M.A.

Jan Schablitzki, B.A.

Moritz Schönleber, B.A.

Jan Schuster, M.A.

Marcel Siepmann, M.A.

Christian Skorupa, B.A.

Jörn Skowronek

Christopher Smith, M.A.

Jutta Teuwsen, M.A.

Stephen Virchow, B.A.

Shahira Wassef

Dr. Silke Weinlich

Gisela Wohlfahrt, M.A.

Dr. Andrea Licata