Leiterin Forschungsbereich 2

Christine Unrau, Dipl. Reg. Wiss.

Mitarbeiter

Käte Hamburger Kolleg / Centre for Global Cooperation Research
Schifferstr. 196
47059 Duisburg
Deutschland

Tel:  +49 (0)203 29861-108
Fax: +49 (0)203 29861-199
E-mail: unrau@spam protectgcr21.uni-due.de

Forschungs-schwerpunkte

  • Politische Theorie und Ideengeschichte
  • Globalisierung und die Global Justice Bewegung
  • Politik und Religion
  • Lateinamerikanische Befreiungstheologie

Laufendes Projekt

  • Dissertationsprojekt: "Erfahrung und Engagement: Motive, Formen und Ziele der Globalisierungskritik"

Vita

01/2013-06/2013 Sonderforschungsbereich "Transzendenz und Gemeinsinn", Technische Universität Dresden
Stipendiatin
03/2009-12/2012 Universität zu Köln
Lehrstuhl für politische Theorie und Ideengeschichte, Prof. Dr. W. Leidhold
Wissenschaftliche Hilfskraft
10/2002-12/2008 Universität zu Köln
Studium Regionalwissenschaften Lateinamerika (Politikwissenschaft, Romanistik, Lateinamerikanische Geschichte)

Publikationen

Unrau, Christine (2016): 'Theologie für eine andere Welt: Zum Ideenwandel des Christentums in der lateinamerikanischen Befreiungstheologie', in: Oliver Hidalgo und Holger Zapf (Hrsg.): Christentum und Islam als politische Religionen, Wiesbaden: VS, 197-226.

Heins, Volker M. / Koddenbrock, Kai / Unrau, Christine (Hrsg.) (2016): 'Humanitarianism and Challenges of Cooperation, Routledge Global Cooperation Series, Abingdon / New York: Routledge.

Heins M. Volker / Unrau Christine (2016): 'Introduction: Cultures of humanitarianism, old and new', in: Volker M. Heins, Kai Koddenbrock und Christine Unrau (eds.), Humanitarianism and Challenges of Cooperation, Abingdon / New York: Routledge, 1–14.

Unrau, Christine (2015): 'Imitation, Abgrenzung und Interkulturalität. Zur Frage der Emanzipation vom Westen im politischen Denken Lateinamerikas', in: Sophia Schubert, Sybille de la Rosa und Holger Zapf (Hrsg.), Einführung in die transkulturelle Politische Theorie, Wiesbaden: Springer VS 2015, 151–75.

Unrau, Christine (2015): '»Nichts geht ohne Leidenschaften?« Zur Mobilisierung von Affekten im  Konvivialistischen Manifest', in: Frank Adloff und Volker M. Heins (Hrsg.), Konvivialismus. Eine Debatte, Bielefeld: Transcript, 157–66.

Unrau, Christine / Heins, Volker M. (2015): 'Kulturen des Humanitarismus', in: Michèle Roth, Cornelia UIbert u. Tobias Debiel (Hrsg.), Globale Trends 2015: Frieden, Entwicklung, Umwelt, Frankfurt a.M.: Fischer, 221–26.

Unrau, Christine (2015): 'Twilight of Empathy: A Response to Fritz Breithaupt', in: Fritz Breithaupt, Why Empathy is not the Best Basis for Humanitarianism, Global Cooperation Research Papers 9, Duisburg: Centre for Global Cooperation Research, 21–7.

Unrau, Christine (2015): 'Festmahl aus dem Müll – Containern zwischen Jagen, Retten und Schenken', in: Claus Leggewie (hrsg.), Tafeln, teilen, trennen – Nahrung und Essen als Gaben, Global Dialogues 9, Duisburg: Centre for Global Cooperation Research, 40–9.

Unrau, Christine (2014): Tagungsbericht: Humanitarianism and Changing Cultures of Cooperation, Essen, 05.06.2014 – 07.06.2014, in: H-Soz-Kult (online)

Unrau, Christine (2013): Tagungsbericht: Global Constitutionalism. Legal Concepts and Emerging Transnational Orders, Dresden, 18. – 19. Juli, in: Theorieblog.de (online)

Unrau, Christine / C. Schmid (2011): Territoriale Zentren und Peripherien, in: Lukas Becht u.a. (Hrsg.): Mythos Mitte. Wirkmächtigkeit, Potential und Grenzen der Unterscheidung Zentrum / Peripherie, Wiesbaden, 23–53   

Lehrtätigkeiten

  • Universität zu Köln, Institut für Politikwissenschaft: Tutorien, Seminare und Übungen in Politischer Theorie und Ideengeschichte
  • Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft: Tutorien in Politischer Theorie und Ideengeschichte

Seminare und Konferenzen

  • "Pour l’aide aux citoyens" - Invocations of Citizenship in the Global Justice Movement, Impulsrefereat auf dem Workshop 'The End of Citizenshp?', Centre for Global Cooperation Research, Duisburg, November 2016
  • "Paradoxes of emancipation. The Belo Monte dam project and political activism in Brazil", Vortrag auf dem Congresso Internacional de Justiça Global em Educação e Direitos Humanos na Amazônia, Universidade Federal do Pará, Brasilien, September 2016
  • "Global Emotions: The Importance of Emotional Experience in Thinkers of the Global Justice Movement", Vortrag auf dem Colóquio Internacional Justiça, democracia e emoções políticas em perspectiva transnacional, Fundação Joaquim Nabuco, Recife, Brasilien, April 2015
  • "Festmahl aus dem Müll – Containern zwischen Jagen, Retten und Schenken", Vortrag auf dem Symposium „Die Gabe der Kooperation“ im Rahmen der Ruhrtriennale 2014, September 2014
  • "Die brasilianische Befreiungstheologie zwischen Zentrum und Peripherie", Conference "Religion und Soziokultureller Wandel in der lusophonen Welt", Iberoamerikanisches Institut, Berlin 2013
  • "A View on Latin America: Religion, Identity and Social Movement Activism in Mexico and Brasil", Konferenz "Egypt and the Middle East in the Context of Global Forces, Progressive Movements and Structures of Domination", Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin 2012
  • "Zapatistas and Landless Rural Workers: Two Antisystemic Movements from Latin America and their Understanding of Democracy", Jahrestagung der DVPW Tübingen, Themengruppe Transkulturell vergleichende Politische Theorie, 2012
  • "Die lateinamerikanische Befreiungstheologie: Entstehung, Entwicklung - und Aktualität?", Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Ideengeschichte, Intellektuelle und Antiintellektualismus in Lateinamerika" an der Universität Köln, 2012
  • "Von Padua nach Florenz: Religion und ihre politische Funktion bei Marsilius und Machiavelli", Villa Vigoni Gespräche "Zivilreligion? Ordnung stiften zwischen Glaube und Instrumentalisierung", 2011
  • "The Grand Inquisitor's Lesson: Conflict, Religion and Human Diversity as Key Issues of Toleration", Pavia Graduate Conference in Political Philosophy, 2010