Susanne Brunnbauer, B.A.

Wissenschaftliche Hilfskraft für Publikationsmanagement

Käte Hamburger Kolleg / Centre for Global Cooperation Research
Schifferstr. 44
47059 Duisburg
Germany

Tel: +49 (0)203 379-5230
Fax: +49 (0)203 379-5276
E-Mail: brunnbauer@gcr21.uni-due.de

Vita

Seit 10/2016

Universität Duisburg-Essen

M.A. Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik

06/2016-10/2016

Kindernothilfe e.V., Duisburg, Referat Asien / Osteuropa

Projekt und Programmkoordination Pakistan / Afghanistan

01/2016-03/2016

Konrad-Adenauer-Stiftung, Regionalprogramm Politischer Dialog Südkaukasus

Praktikum

07/2015-03/2016

TU Chemnitz, Jean-Monnet-Professur Europäische Integration

Studentische Hilfskraft

10/2012-03/2016

TU Chemnitz

B.A. Europa-Studien

Publications

Brunnbauer, Susanne (2016): Das Konzept der Europäisierung am Beispiel der Republik Moldau: Eine Untersuchung politischer Entscheidungsmuster unter Berücksichtigung der (Veto-)Rolle Russlands <The concept of Europeanisation in the case of the Republic of Moldova: Study on political decision-making patterns in consideration of the veto-role of the Russian Federation>, Publication series AIES-Online at the Institute for European Studies, TU Chemnitz. (pdf)
 

Forschungsschwerpunkte

  • Demokratisierung
  • Zivilgesellschaft in der Entwicklungszusammenarbeit
  • Friedens- und Konfliktforschung
  • Transformationsprozesse in Osteuropa