Studentische Hilfskraft im Bereich Bibliotheksservice

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
Bibliotheksservice für internationale Gastwissenschaftler/innen (Fellows) am Käte Hamburger Kolleg / Centre for Global Cooperation Research (KHK/GCR21), dies beinhaltet insb.:

  • Die Verfügbarkeitsprüfung, Ausleihe und Rückgabe von Literatur aus der UB;
  • Fernleihen, Verlängerungen etc.;
  • Verwaltung der Bibliotheksausleihkonten der Forschungsgruppen des Kollegs;
  • Unterstützung der Fellows bei Literaturrecherchen in der UB und den elektronischen Ressourcen;
  • Die Verwaltung des Literaturbestands des Kollegs;

Ihr Profil:

  • Sie befinden sich mind. im zweiten Fachsemester BA mit bislang gutem oder sehr gutem Studienerfolg, haben Ihr Studium an einer Hochschule aber noch nicht abgeschlossen;
  • Sie können sich rasch eigenständig in neue Aufgabenbereiche einarbeiten;
  • Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Sie sind aufgeschlossen, kommunikativ und zugänglich und haben Freude an der Zusammenarbeit mit internationalen Gastwissenschaftlerinnen und –wissenschaftlern;
  • Die Universitätsbibliothek Duisburg-Essen ist Ihnen vertraut, zumindest am Standort Duisburg, und Sie können mit dem Webauftritt der UB, den Recherchewerkzeugen und den elektronischen Ressourcen sicher umgehen;
  • Sie arbeiten selbständig, zuverlässig und serviceorientiert.

Die Vertragsdauer ist zunächst befristet bis zum 30. September 2020; die Arbeitszeit liegt bei 12h/Woche, die Stelle ist ggf. teilbar. Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 30. Juni 2019 mit dem Betreff „SHK-Stelle Bibliotheksservice“ ausschließlich in elektronischer Form (pdf-Dateien oder ähnliche Formate) an Herrn Matthias Schuler, Geschäftsführer des Käte Hamburger Kollegs / Centre for Global Cooperation Research, Telefon 0203 / 379-5251, E-Mail schuler@gcr21.uni-due.de. Ihre Bewerbung sollte folgende Dokumente und Unterlagen enthalten: Anschreiben, Lebenslauf, Übersichten zum Studienverlauf / aktuelle Notenübersicht, ggf. Praktikums- und Sprachnachweise. Bitte fügen Sie Ihre Unterlagen in einer Datei mit einem Umfang von max. 3 MB zusammen.

Matthias Schuler, Universität Duisburg-Essen, Geschäftsführer, Centre for Global Cooperation Research, Schifferstraße 44, 47059 Duisburg.